Kernzeitbetreuung / verlässliche Grundschule

Die Stadt Rastatt bietet für die Schülerinnen und Schüler der Hans-Thoma-Schule eine Betreuung im Rahmen der Verlässlichen Grundschule mit flexibler Nachmittagsbetreuung an.

Betreuungszeiten
Morgens von 7.30 Uhr bis zum Beginn der 2. Schulstunde sowie:
Mittags im Anschluss an die 5. Schulstunde bis 13.30 Uhr.
Zusätzlich kann eine Verlängerung der Betreuung bis 14.00 Uhr gebucht werden. 

In der Verlässlichen Grundschule wird zudem in nahezu allen Ferienabschnitten eine Ferienbetreuung durchgeführt. Ausgenommen sind die Weihnachtsferien. Die Ferienbetreuung steht nur den Kindern zur Verfügung, die die Betreuung im Rahmen der Verlässlichen Grundschule auch während der Schulzeit nutzen. 

Ort
Die Betreuung findet bis zum Neubau der Hans-Thoma-Schule in den Räumlichkeiten des Tulla-Gymnasiums statt. 

Anmeldung
Anmeldungen für die Verlässliche Grundschule erhalten Sie im Sekretariat der Schule oder per Download. Bitte geben Sie die ausgefüllten Anträge über das Sekretariat der Schule zurück. 

Betreuungsentgelt
Das Betreuungsentgelt für die Betreuung im Rahmen der „Verlässlichen Grundschule“ beträgt für jeden angefangenen Monat 48,00 Euro. Für die Betreuung im Rahmen der „Verlässlichen Grundschule mit flexibler Nachmittagsbetreuung“ wird für jeden angefangenen Monat ein Betreuungsentgelt von 72,00 Euro erhoben. Der August ist beitragsfrei.

Ansprechpartnerin
für Ihre Fragen bei der Stadt ist Frau Dürr, Tel. 07222 972-8102, tanja.duerr@rastatt.de, Kaiserstr. 48 zuständig.