Ganztagsschule

Unser Ganztagsangebot bietet für Ihr Kind ein Mehr an Zeit für

  • selbstverantwortliches Lernen
  • individuelle Förderung
  • Rückzug und Entspannung
  • gemeinsames Mittagessen
  • freies Spiel
  • musische und darstellende Kreativität
  • Sport und Bewegung
  • Projekte und Unternehmungen
  • Sprachbildung
  • Demokratieverständnis
  • Gesundheitsbewusstsein

Wissenswertes

  • Die Ganztagsschule findet an vier Tagen (Mo-Do) statt. Sie ist kostenfrei.
  • Das Mittagessen ist kostenpflichtig hinzuzubuchen. Jeden Tag werden zwei Gerichte zur Auswahl angeboten, von denen eins vegetarisch ist.
  • Freitags endet die Ganztagsschule um 12:15 Uhr.
  • Als Familie entscheiden Sie sich für 1 Jahr, ob Ihr Kind am Ganztagsunterricht teilnimmt.

Pädagogische Überzeugung

Die Ganztagsangebote haben Themen zum Inhalt, die den Bildungsplan ergänzen.
Ihr Charakter spiegelt sich wider in den berschriften „Zeit haben für“ und „Miteinander füreinander“. Die Schülerschaft und die Lehrkräfte nehmen sich im Rahmen der Arbeitsgemeinschaften Zeit für das Thema und Zeit füreinander.

Dabei kommen die Vorteile einer beurteilungsfreien Zeit zum Tragen. Die Angebote des Ganztages sind bewusst abseits vom rein kognitiven Lernen angesiedelt. Sie schaffen Möglichkeiten, mit allen Sinnen, dem Herzen und der Hand zu lernen.

Ergänzende Betreuungen

Was ist, wenn noch eine Betreuung vor oder nach der Ganztagsschule benötgt wird?

Folgende Betreuungsangebote werden durch die Stadt Rastatt angeboten. Sie sind jeweils kostenpflichtig.

Bei diesen Angeboten ist ein flexibleres Kommen und Gehen möglich.

  • Frühbetreuung (7:00 – 8:00 Uhr)
  • Spätbetreuung (16:00 – 16:30 Uhr)
  • Freitagnachmittag (12:15 – 16:00 Uhr)
  • kostenfrei
  • Ferienbetreuung
    Die Ferienbetreuung wird in allen Ferien, außer den Weihnachtsferien, angeboten.